1. Dezember 2021

Liebe Alexandra, liebes Team,

Seit dem 19.11.2021 haben wir in Baden-Württemberg eine neue Vorstandsvorsitzende und Stellvertreterin.
Wir sind sehr froh, dass sich zwei engagierte Kolleginnen gefunden haben, die sich angeboten haben den Verband weiterzuführen.

Bei Dir und Euch allen aus dem Vorstand möchte ich mich herzlich bedanken.
Es ist so toll, wie Ihr den Verband zusammenhaltet, dem Zentralverband gegenüber vertretet, Bundesveranstaltungen organisiert, TOP Hair am Laufen haltet, TOP-LiBK füllt, die Homepage aufrecht erhaltet, die Mitglieder verwaltet, Neues aufgreift und multipliziert und noch so viel anderes zusätzlich erledigt, Zeit aufbringt und Kontakte haltet. Daaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanke.

Ich kann hier nicht alles aufführen, aber es ist unglaublich wichtig, was Ihr hier leistet. Jede und jeder, der ein bisschen Ahnung von Verbandstätigkeit hat, weiß was Ihr an Energie hier hineinsteckt. Ein großer Gewinn für die Bundesländer.

Ich hab unglaublich gern mit Euch zusammengearbeitet. Es war immer eine angenehme Atmosphäre, die Euch und uns getragen hat. Und genau das macht Euch und den Verband aus – eine verbindende, mitreißende und ansprechende Grundstimmung. So schön, dass Ihr für den Verband da seid.

Liebe Grüße, bleibt gesund und habt auch ein bisschen Spaß bei der Verbandsarbeit
Margot

 


Liebe Margot,

ganz herzlichen Dank für Deine lieben und wertschätzenden Zeilen bezüglich unserer Arbeit im Bundesvorstand!
Auch wir möchten Dir von Herzen für Deine langjährige vorbildliche Unterstützung danken. Soweit es Dir terminlich möglich war, hast Du an allen Veranstaltungen, wann und wo auch immer wir sie angeboten haben, teilgenommen und Dich mit Deinem Wissen und Engagement eingebracht. Wir freuen uns mit Dir, dass ihr in Baden-Württemberg eine gute Nachfolgeregelung gefunden habt und wünschen Dir persönlich alles, alles Gute.
Herzlichst      
Der Vorstand 

 

14. November 2021

Wir gratulieren unserem Vorstandsmitglied im Bundesvorstand, Tilo Hartig, recht herzlich zur Wahl zum Vorsitzenden im LiBK Bayern und wünschen ihm viel Erfolg im neuen Amt.
 

 

 6. November 2021

Und wenn wir schon in Berlin sind, dann besuchen wir doch auch gleich noch die KAO Salon Akademie und komplettieren unser Hybridseminar "World of Blond" mit dem Präsenzteil, während wir in den beiden vorangegangen Wochen den Online-Teil belegt haben. Herlichen Dank an das gesamte Team von KAO/Goldwell für diesen fantasischen Tag - Toll, dass ihr es für uns möglich gemacht habt! Und auch herzlichen Dank an Inge von Thun und Eva Beecker für die tolle Organisation! 

Mit einem "come together" und der Begrüßung durchs "Goldwell-Team" startete der Tag im Foyer der Akademie:

       

      

     

     

 

Dann ging es in zwei Gruppen als praktische Umsetzen der "online-gelernten" Theorie ;-)

Gruppe 1

    

       

 

Gruppe 2

    

      

     

       

 

Präsentation der grandiosen Ergebnisse

    

    

    

! Ein rundlum gelungener Tag !

      Und nach einem abschließenden Umtrunk ...

 

... gehörte natürlich auch ein wenig Shopping/Sightseeing dazu: 

    

 

    

 

      


5. November 2021

Heute sind wir der Einladung von Yvonne Waldek nach Berlin gefolgt und haben in "ihrer" Schule, dem Oberstufenzentrum Körperpflege, unseren 2. Digitalgipfel durchgeführt. Dort hat uns zunächst Frau Tanja M. Copertino in die Welt der Augenbrauen entführt und uns ihr Semiarkonzept vorgestellt. Anschließend bekamen wir einen Einblick in die digitale Welt der Westermann Verlags Gruppe. Als krönender Abschluss folgte dann ein Rundgang durch das beeindruckende Gebäude. Hier lässt es sich sicherlich ganz hervorragend unterrichten! In solchen Räumen macht der Lehrerberuf bestimmt viel Spaß. Stimmt's Yvonne? Nochmals herzlichen Dank für die Gastfreundschaft!!!    

  

 

  

 

18. September 2021

An diesem Wochenende haben im Hotel Kapellenberg in Siegburg/Würzburg, dem Hotel, in welchem wir nächstes Jahr unseren 25. Bundeskongress durchführen werden, unsere diesjährige Mitgliederversammlung durchgeführt.
Endlich wieder in Präsenz! Und auch Gelegenheit für ein neues Foto der Vorstandsmitglieder: 25. März 2021

Heute haben wir mit dem LVs eine Viko zum Thema MV in Würzburg durchgeführt. 

 

 

November 2020

Liebe Mitglieder,
wir empfehlen Euch den TOP HAIR Stream Day

TOP HAIR präsentiert DAS digitale Event rund um Haare: Fashion, Trends & Workshops - Inspiration von den Stars unserer Branche. Gratis für alle, live im Stream.
Der TOP HAIR Stream Day, am Sonntag, den 29. November.
Online-Events, Kongresse und Business-Vorträge... auf allen digitalen Kanälen wird derzeit gequatscht. Auch TOP HAIR lädt vor die Bildschirme und Monitore. Aber bei uns werden Haare gemacht. Der TOP HAIR Stream Day, das digitale Event. Kreativ wie immer, healthy mit Abstand und völlig kostenlos.

Wann? am 1. Adventssonntag, dem 29. November 2020, ab 11 Uhr.
Was? Es geht um Haare: Fashion, Trends und Workshops; um das, was Friseure lieben und bewegt. Gemeinsam mit unseren Partnern der Branche werden Haare gezeigt, Haare gestylt, geguckt und gelernt.

Große Namen - tolles Programm! Sehen Sie selbst:
Kao präsentiert:
TOP HAIR Inspiration Medley powered by Gioldwell Angelo Seminara – Goldwell Global Ambassador mit seiner neuen Elumenation Collection Mario Krankl – Goldwell Ambassador Achim Rothenbühler – J.7 the school Sascha Haseloff – Icono Academy
Gieseke präsentiert: EASY COLOR – NEW SHAPE Timur Lawrenyuk – Creative Director der UNIQUE WAY Akademie Annika Schepansky – Color Spezialist & Fachtrainerin der UNIQUE WAY Akademie Jeannine Neumann – Professional Trainer für Selective Professional
Stopperka präsentiert: Christian Pföhler von Axel Meininghaus, Akademie der Friseure – Wie style ich Naturlocken und -Dauerwellen? Dejan Garz von Nicolaisen Intercoiffure Hamburg – Curtain Bang: die Pony-Frisur des Jahres. Theresa Matschke, Stopperka-Fachtrainerin – Total hip: Dauerwelle bei Männern.
L‘Oréal Professionnel präsentiert: Catwalk-Looks 2021 by André Märtens – Head of Hair, Fashion Week Shows Stargast: Jana Ina Zarrella – Markenbotschafterin
Redken präsentiert: Baby Blonde Collection Marco Arena & Jeanne Vivienne Pietz – Redken Artists
 

Weitere Infos zum Programm finden Sie auf der Homepage:

www.tophair.de/stream-day 
#tophairstreamday

 

 

Oktober 2020

Auf unserer letzten Mitgliederversammlung haben wir mit den Landesdelegierten über die TOP HAIR- Abonnements gesprochen.

Wie bereits angekündigt, kann der Verlag das aktuelle Angebot nicht mehr fortführen.

Zu den bisherigen Konditionen erhielt jedes Mitglied die von uns herausgegebene TOP LiBK und die  Printversion der TOP HAIR Fashion, zusätzlich hatte jedes Mitglied die Möglichkeit, die Printversion der TOP HAIR Business und/oder die Digital-Ausgaben zu Sonderpreisen zuzubuchen.

Der Verlag hat diesen Vertrag aufgekündigt, er läuft somit im Dezember 2020 aus. Von der Mitgliederversammlung beauftragt, hat der Vorstand mit dem Verlag Verhandlungen geführt, um neue Konditionen auszuhandeln. Eines steht fest: Print wird wesentlich teurer.

Hier nun das Ergebnis, welches wir mit den Landesvorständen am 10.10. im Rahmen einer Video-Konferenz erörtert haben: 
Verbunden mit dem Mitgliedsbeitrag erhält jedes Mitglied zukünftig die Digitalversionen von TOP HAIR Fashion und TOP HAIR Business und kann selbst entscheiden, ob es die Printversionen für jeweils 24,60 € hinzubuchen möchte. Die TopLiBK wird zweimal jährlich erscheinen. Ob als PDF zum Downloaden von unserer Homepage (wie die Arbeitsblätter) oder als Printversion ist noch nicht abschließend geklärt.

Es war nicht einfach, aber wir hoffen einen guten Kompromiss für unsere Mitglieder ausgehandelt zu haben.

Beste Grüße - und bleibt gesund!
Der Vorstand

 


Screenshot von der Video-Konferenz

 

August 2020

Schweren Herzens haben wir beschlossen, den 25. Bundeskongress auf 2022 zu verschieben.
Zum jetztigen Zeitpunkt gibt es definitiv zu wenig Planungssicherheit, um dieses Event für Euch verlässlich planen zu können. 
 

10. April 2020

Heute erhielt ich von Peter Brünger die Information, die neue Homepage des LV NRW sei online. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH hierzu!
Schaut sie Euch gerne mal an.

Der Link auf unserer Seite Landesverbände ist entsprechende aktualisert.
www.libk-nrw.de 

Wir wünschen Euch viele User!
Beste Grüße - und bleibt gesund!
Ulf Pingel

 

7. März 2020

DIE MESSEN für Friseure und Kosmetiker sind verschoben - unsere Mitgliederversammlung nicht!

Am 7. März trafen sich die Delegierten der 9 Landesverbände in Düsseldorf zur diesjährien Mitgliederversammlung.

Natürlich stand auch die Sitzung unter dem Einfluss von "Corana". Nicht alle Delegierten waren angereist.

Auch der Vorstand hat sich natürlich im Vorfeld viele Gedanken darüber gemacht, ob die Versammlung abgesagt und verschoben werden müsse. In der Whatsapp-Gruppe des Vorstandes war ordentlich was los.

Aber unter Abwägung der Argumente wurde entschieden, die Mitgliederversammlung, wie seit einem Jahr geplant, stattfinden zu lassen.

So trafen wir uns also, wie gasagt, am 7. März in einem Hotel in der Nähe vom Düsseldorfer Flughafen.

Um 10.00 Uhr eröffnete der stellvertretende Bundesvorsitzende Alois Vogt die Sitzung. Die Bundesvorsitzende konnte aus persönlichen Gründen nicht anwesend sein. Liebe Alexandra, wir gratulieren auf diesem Weg nochmals ganz herzlich und wünschen alles erdenklich Gute!  

Eines der Hauptthemen war die Fragestellung: Wie soll/kann es weitergehen mit dem LiBK?

Hier wurden viele Aspekte beraten. Auch die sinkende Mitgliederzahl wurde thematisiert und analysiert. 

Große Einigkeit herrschte darüber, dass man mit der Digitalisierung Schritt halten müsse. Ein wichtiges Thema waren Lernmanagementsysteme.

Immer wichtiger wird der zeitnahe Austausch von Informationen. Hierzu wurde vom Webmaster Ulf Pingel eine "geschlossene" Facebookgruppe vorgestellt. Sie nennt sich "LiBK-Deutschland". Jedes Mitglied aus einem der 9 Landesverbände kann dort ebenfalls Mitglied werden. Vorrausgesetzt, Ihr seid bei Facebook. ;-)) Dort braucht Ihr nur "LiBK-Deutschland" im Suchfenster einzugeben. Dann sollte euch die Gruppe angezeigt/vorgeschlagen werden. Wie man dann dort Mitglied wird, ist selbsterklärend. Bei Schwierigkeiten PN an Ulf Pingel.

Auch der Tagesordnungspunkt "Zukunft unserer Verbandszeitschrift - Top LiBK" sorgte für eine  starken Disskussion. Sowohl die Personalfrage bezüglich der Redaktion, als auch die gewünschte Erscheinungsform waren Anlass für viel Gesprächsstoff. 

Alles in allem war es wieder ein sehr ineterssanter Austausch unter Kollegen.

Vielen Dank hierfür!    

Abschließend standen die turnusgemäß durchzuführenden Vorstandswahlen an.

Hier das Ergebnis - gewählt/wiedergewählt wurden:

VorsitzendeAlexandra Masuck
Stellv. VorsitzenderUlf Pingel
FachtagungenEva Beecker
RechnungswesenAlois Vogt
Redaktion Top LiBKIsabell Feigel
SchriftführungTilo Hartig
WebmasterUlf Pingel

Vielen Dank für Euer Vertrauen!

 

 

 

    

    

 

    


3. Januar 2020

Dann und wann sollte man mal seine Zugangsdaten und Passwörter erneuern!

Um dieser Empfehlung nachzukommen, haben wir zum Jahreswechsel denn Zugang zum Bereich "Arbeitsblätter" neu geschützt.

Wie auf der Seite beschrieben, braucht Ihr als Mitglieder eines Landesverbandes nur eine Mail an unsere Vorsitzende alexandramasuck@libk.de zu senden und um Zusendung der neuen Zugangsdaten zu bitten. Sie wird sie Euch dann zeitnah zusenden. 

LG vom Webmaster.

 

Januar 2020

Ein frohes neues Jahr, Euch allen!

Nachdem sich vor einiger Zeit schon der Landesverband Schleswig-Holstein aufgelöst hatte, hat uns auch der Vorsitzende des Landesverbandes Niedersachsen-Bremen Horst-Henning Wilke darüber informiert, dass nun auch sein Landesverband mit Wirkung zum 31.12.2019, einem Mitgliederbeschluss folgend, aufgelöst worden ist. 
Wir hoffen sehr, dass die übrigen Landesverbände dieser Entwicklung trotzen werden.
In diesem Sinne alles Gute für Euch!

Der Vorstand
 

30. Juni 2019

Das neue Fotoalbum ist online!

Nachdem nun auch die ersten Bilder von Besuchern bei mir eingetroffen sind habe ich ein neues Album für Euch erstellt und es steht ab sofort zum Anschauen und Downloaden zur Verfügung.
Viel Vergnügen damit!

Wenn Ihr auch Bilder mit euren Handys gemacht habt, die eurer Meinung nach auf unsere Seite sollten, mailt sie an ulfpingel@libk.de 
oder schickt eine CD/DVD an: Ulf Pingel, Nadorster Straße 165, 26123 Oldenburg

Bis zum nächsten Mal,
Euer Ulf Pingel

 

31. Mai 2019

Bundeskongress Tag 2

Auch hier zunächst nur ein paar Impressionen!

 

  

    

 

     

    

    

     

  

 

30. Mai 2019

Der Kongress ist gestartet!

Im Anschluss an den Kongress wird es natürlich wieder ein "Bilderbuch" zum Downloaden der Bilder im "Bundeskongress-Bereich" der Homepage geben. Hier nur schon mal ein kleiner Vorgeschmack. 

 

 

   

 

   

 

        

 

  

 

 

Mai 2019

Update!

Das Programm für unseren 24. Bundeskongress vom 30.05. - 02.06.19 in Kassel wurde nochmals aktuallisiert und steht hier nun wieder zum Download bereit.

März 2019

Achtung! Wichtig!

Das Programm für unseren 24. Bundeskongress vom 30.05. - 02.06.19 in Kassel wurde aktuallisiert und steht hier nun ebenfalls zum Download bereit. Auch das Anmeldeformular wurde angepasst.
Entweder ladet Ihr es Euch wieder einzeln herunter, oder zusammenhängend.
Programm + Anmeldung

Sicherlich ist wieder für jeden etwas dabei! Wir freuen uns schon auf Euch!
Euer Bundesvorstand
 

Februar 2019

Hurra! Hurra!

Das vorläufige Programm für unseren 24. Bundeskongress vom 30.05. - 02.06.19 in Kassel steht
zum Download bereit. Ebenso das Anmeldeformular.
Entweder ladet Ihr es Euch einzeln herunter, oder zusammenhängend.
Programm + Anmeldung

Sicherlich ist wieder für jeden etwas dabei! Wir freuen uns schon auf Euch!
Euer Bundesvorstand
 

Januar 2019

Liebe Kolleginnen,
anbei das finale Programm der Hochschultage Berufliche Bildung in Siegen.
 

19-03-12 Ablaufplan Hochschultage-1.pdf
Download

Wir haben mit viel Motivation ein tolles Programm erstellt.

Wir hoffen, dass es möglich ist so viele Beteiligte als möglich aus dem Fachbereich Körperpflege zu erreichen um sie zu motivieren als Gäste zu kommen. Aus diesem Grund möchte ich euch bitten, das Programm an Kolleg*innen, andere Landesverbände und Studierende weiterzuleiten bzw. auf die Homepage des Bundes LIBK zu setzen, dass hoffentlich ein paar Gäste kommen.

Anmelden kann man sich unter:

https://www.htbb2019.uni-siegen.de/anmeldung/?lang=de

Lieben Dank und bis bald

Sylvia Weyrauch
StRin, TU Darmstadt

 

Dezember 2018

Auch in diesem Jahr wünschen wir Euch allen wieder eine besinnliche Weihnachtszeit und einen stressfreien Jahresausklang. Kommt gut ins neue Jahr und bleibt vor allem gesund.
Der Bundesvorstand

Ein kleines "Weihnachtsgeschenk" haben wir auch für Euch:
Sylvia Weyrauch (StR´in Technische Universität Darmstadt) hat darum gebeten, die Einladung zu den 20. Hochschultagen Berufliche Bildung 2019, welche vom 11.-13. März in Siegen stattfinden, hier auf die Homepage zu stellen. So dass Ihr alle die Möglichkeit erhalten daran teilzunehmen. 

 

August 2018

 

Nachruf - Zum Tode von Hans-Heinrich Kramer

Unser Ehrenmitglied Hans-Heinrich Kramer ist am 07. August 2018 nach schwerer Krankheit verstorben. Für uns alle unvorstellbar, unfassbar und unbegreiflich. Lange Jahre war er der Garant für die hohe Qualität unserer mit dem Hause Alcina durchgeführten Fortbildungen. Viele Veran-staltungen konnte ich mit ihm gemeinsam entwickeln, planen und durchführen. Hierbei war er ständig interessiert neue Themen und Wege für unsere Fortbildungen mit zu entwickeln. Für unseren Landesverband werden die prägenden Alcina-Fortbildungen in Buch am Ammersee immer auch mit Hans-Heinrich verbunden bleiben.

Gerne waren wir mit ihm auch auf kulturellen Pfaden unterwegs, wie beispielweise Kloster Andechs, Schloss Linderhof oder Kloster Ettal. Erinnern wir uns an diese in-teressanten Begegnungen und Stunden mit ihm.
Auch ich persönlich verliere mit ihm einen guten Freund, mit dem ich die uns wichtigen Dinge aus vielen Perspektiven betrachten konnte. In unserem Gesprächskreis Lehrkräfte & Friseure wird von nun an Einer fehlen.
Unser Landesverband ist ihm für all die Unterstützung der vergangenen Jahren zu großem Dank verpflichtet und wird sich immer gerne an ihn und die Zeit mit ihm erinnern.
Horst-Henning Wilke

 

Juli 2018

"Safe the date":

Ort und Zeit für den nächsten Kongress stehen fest. Wir werden vom 30.05.2019 bis zum 02.06.2019 in Kassel im Hotel "Steinernes Schweinchen" tagen.

Die Vorbereitungen, z.B. Anfragen an Referenten, laufen auf Hochtouren. In den Kongress werden wir das Hessische Jubiläum integrieren (vielleicht sogar auch "mit Gala am Samstagabend"). Sobald die Einzelheiten feststehen werden wir Euch hier die Annmeldeformulare zum Download zur Verfügung stellen.

 

Dezember 2017

"Ich wünsche allen eine besinnliche Vorweihnachtszeit, einen schulstressfreien Jahresausklang, viele erheiternde Ferienstunden und einen genüsslichen Jahreswechsel. Bleibt auch im neuen Jahr gesund und froh - macht weiter so."

Mit diesen (an den Vorstand gerichteten) Worten unseres Ehrenvorsitzenden (Friedhelm Kuhfuss) möchten wir uns ins nächste Jahr verabschieden und freuen uns darauf Euch zahlreich in Düsseldorf, anlässlich der Mitgliederversammlung, wiederzusehen!!!

Der Bundesvorstand

 

Dezember 2017

Die abschließende Vorstandssitzung des Jahres 2017 fand dieses Mal in Solingen statt.  Hierher hatte uns die UNITED SALON TECHNOLOGIES GmbH (UST) eingeladen. Dieser Name sagt sicherlich den wenigsten von uns etwas. Wenn ich Euch aber nun verrate, dass es sich dabei um die "Mutter"-Gesellschaft von TONDEO und JAGUAR handelt, dann kann wieder jeder von Euch etwas damit anfangen. Stimmt's? Ich muss zugeben, das war auch für die meisten Vorständler neu, obwohl es nicht wirklich neu ist, sondern schon mehr als 2 Jahre der Fall ist.

Sowohl für die interessanten Vorträge über die aktuelle Firmenphilosophie, die neuesten Trends und das Sortiment bei "UST", als auch die Möglichkeit, dort unsere Vorstandssitzung durchführen zu dürfen, möchten wir uns insbesondere bei Frau Marina Steinbach bedanken, die uns zusammen mit zweier ihren Kollegen herforragend betreut hat und auch die Organisation vor Ort übernommen hat. VIELEN DANK hierfür!!!
 

      


 

12. - 14. Mai 2017

Zwei Jahre Planung. Dann hat der Kongress gerade erst begonnen, ist er auch
schon wieder vorbei. Ich konnte zwar persönlich nicht dabei sein, freue mich aber sehr über das positive Feedback, welches mich inzwischen erreicht hat. Schön, dass es Euch so viel Spaß mit meinen Vorstandskollegen gemacht hat!!

Inzwischen sind auch die ersten Bilder bei mir eingetroffen und stehen Euch auf der Seite "Bundeskongress" zum Anschauen und Downloaden zur Verfügung. Viel Vergnügen damit!

Wenn Ihr auch Bilder gemacht habt, die auf unsere Seite gehören, mailt sie an ulfpingel@libk.de 
oder schickt eine CD/DVD an: Ulf Pingel, Nadorster Straße 165, 26123 Oldenburg

Bis zum nächsten Mal,
Euer Ulf Pingel

 

April 2017

Auf der Mitgliederversammlung am 1. April in Düsseldorf ließ die neue Vorsitzende Alexandra Masuck ihr erstes Jahr im Amt Revue passieren. Sie dankte allen Landesvorsitzenden für die großartige Unterstützung. Der Bundeskongress am 12. bis 14. Mai 2017 sei bestens vorbereitet von Eva Beecker, und der Bundesvorstand freue sich auf interessante Vorträge und Workshops. Der Termin biete Gelegenheit zum intensiven Austausch, und wie in der Vergangenheit seien zahlreiche Friseurunternehmen vertreten. Masuck wies ausdrücklich darauf hin, dass die Mitgliederversammlung für alle LiBK-Mitglieder offen ist. Jedes Mitglied kann als Delegierter mitkommen.

Im Anschluss an die Versammlung referierte Joachim Castor zum Thema Wella/Coty
Zunächst berichtete er über den organisatorischen Wandel bei der Wella:

2003 der Wechsel zu Procter & Gamble und 2016 der Wechsel zu Coty.

Mit den zusätzlichen Marken im Portfolio ist Coty zum drittgrößten Beauty-Unternehmen der Welt avanciert. Castor erklärte, dass Wella als Nr. 1 der professionellen Haarfarben in Deutschland eine Schlüsselrolle für Coty habe. Gleichzeitig profitiere man enorm davon, nun Teil eines reinen BeautyUnternehmens zu sein. Die Fokussierung auf Produkte und Services rund um den Bereich Beauty biete eine Plattform, auf der man bedeutsam agieren könne.

Coty ist zukünftig in drei Sparten gegliedert:
• Coty Professional Beauty
• Coty Consumer Beauty
• Coty Luxury

Joachim Castor (Foto) hob hervor, dass sich die Kunden und ihre Ansprüche an Friseurdienstleistungen verändert haben. Kampagnen wie „Friseure bewegen – Eine Initiative von Wella“ hätten gezeigt, wohin die Reise gehe: 1. Image der Branche stärken, 2. Attraktivität des Friseurberufes erhöhen, 3. Junge Menschen für den Friseurberuf begeistern. Dass gerade Begeisterung enorm ansteckend sei, habe man in den sozialen Netzwerken, wo die Clips der Kampagne viele Millionen-mal geliked wurden, gesehen. Darüber hinaus sei man auch beim Deutschen Preis für Onlinekommunikation 2016 geehrt worden.

Die Präsenz in den sozialen Netzwerken sei zur Fokussierung der aufgezeigten drei Wege unabdingbar. Gerade dort sei die Begeisterung spürbar und Jugendlichen wolle man die ganze Bandbreite des Friseurberufsfeldes veranschaulichen und sie motivieren, Teil der Bewegung zu werden. Castor erläuterte, dass dieser Wechsel für die Mitarbeiter einen Kraftakt bedeutet, aber gleichzeitig auch Potenziale geweckt habe. Castor verabschiedete sich von den Delegierten (Er wurde auf der TOP HAIRMesse erwartet), nicht ohne ein weiteres Highlight mitgebracht zu haben:

Heide Schlüter referierte zum Thema: „Un-möglich – Krisen und andere Kostbarkeiten“. Einige Delegierte konnten die staatlich geprüfte Heilpraktikerin für Psychotherapie und ausgebildete Psychodramatikerin bereits in Leipzig zum 25-jährigen Jubiläum des LiBK-Landesverbandes Sachsen-Anhalt erleben. Schlüter arbeitet seit über 15 Jahren in eigener Praxis mit Einzelpersonen, Teams und Gruppen. Für sie steht nicht die Schwierigkeit, Krise oder Herausforderung im Vordergrund, sondern die freie und verantwortliche Entfaltung der individuellen Stärken. Hierzu nutzt sie das Psychodrama, welches eine lebendige, handlungs- und erfahrungsorientierte Methode ist. Im Mittelpunkt steht das Rollenspiel. Hierzu fehlte die Zeit, aber in Bewegung kamen die Delegierten dennoch. Die Referentin vermittelte, dass wir alle beruflich wie privat täglich vor neuen Herausforderungen stehen. Heide Schlüter ermunterte die Teilnehmer, sich nicht durch Widerstände zurückhalten zu lassen, sondern Verantwortung für das eigene Handeln zu übernehmen. Veränderungen und Krisen, die wir nicht allein aus eigener Kraft lösen können, gehören zu unserem Leben. Es mögen private, berufliche oder gesundheitliche Probleme sein, die uns herausfordern, über unseren bisherigen Horizont hinaus zu sehen. Krisen sind normale Durchgangsstadien des Lebens. Krisen sind Anlässe zum Innehalten, zum Rückblick und zur Veränderung. Und damit sind Krisen die Wegbereiter des Wachstums und die Motivation, sich in Bewegung zu setzten. Dies als Chance für Entwicklung und Bereicherung zu sehen, ist ihr Anliegen. So entließ Schlüter uns auch nach einer spannenden emotionalen Vortragsreise mit der Bitte: „Seien Sie mutig! Ergreifen Sie die Initiative!“

Text: Isabell Feigel

 

Februar 2017

Das Kongressprogramm wurde noch ein wenig aktualisiert.

Das Programm 2.pdf

 

Januar 2017

Frohes NEUES!

In diesem Sinne gleich ein paar frohe Nachrichten:
Das Programm und der Ort unseres 23. Bundeskongresses stehen fest!

Es geht ins Seminaris Hotel nach Bad Boll in Baden-Württemberg.

Hier findet Ihr alle Infos als Downloads:

Die Ausschreibung.pdf

Das Programm.pdf

Das Anmeldeformular.doc

 

Mai 2016

Der Termin für den nächsten Kongress steht fest.
Wie auf der Mitgliederversammlung im März besprochen und von den Delegierten zugestimmt, werden wir im nächsten Jahr vom 12. bis 14. Mai 2017 in Baden-Württemberg tagen. 

 

Im März 2016

Am 5. März fand unsere Mitgliederversammlung in Düsseldorf statt. Im Rahmen der Sitzung fanden turnusgemäß Wahlen statt. Nachdem Gerd Krüger und Horst-Henning Wilke nach zwei Jahrzehnten ihre Ämter zur Verfügung stellten, wurde Alexandra Masuck zur neuen Vorsitzenden gewählt. Alois Vogt wurde neuer Vize und bleibt für das Rechnungswesen verantwortlich. Tilo Hartig ist nun für Schriftführung und Mitgliederverwaltung zuständig. Eva Beecker übernimmt den Bereich Fachtagungen. Isabell Feigel behält die Redaktion der TOP LiBK und Ulf Pingel bleibt als Webmaster zuständig für die Homepage. 

Hier ein paar Bilder von der Versammlung:

       

       

           

       

       

       


Oktober 2015

Wir gratulieren ganz herzlich den Hamburger Kollegen zu Einweihung ihres Neubaus sowie der Eröffnung ihres Lernsalons!!! Vielen Dank für die Einladung! Liebe Inge, es war eine Freude dabei sein zu dürfen!
Die Grüße des Vorstandes überbrachte Ulf Pingel   

 

Mai 2015

Wir brauchen Verstärkung!  

Wie uns Gerd Krüger und Horst-Henning Wilke zum Ende des Kongresses mitgeteilt haben, werden sie sich im nächsten Jahr nicht erneut zur Wahl stellen, sondern aus dem Vorstand ausscheiden. Macht Euch also bitte schon mal Gedanken, wer im nächsten Jahr neu in den Vorstand gewählt werden könnte.  

 

17. Mai 2015

Unglaublich wie schnell die Zeit mit Euch vergeht. Gerade erst begonnen, ist der Kongress auch
schon wieder vorbei.  Es war wieder einmal toll mit Euch!!!

Sehr euch die Bilder an, die Isabell Feigel und Ulf Pingel in den Tagen gemacht haben. (hier)

Wenn Ihr auch Bilder gemacht habt, die auf unsere Seite gehören, mailt sie an ulfpingel@libk.de 
oder schickt eine CD/DVD an: Ulf Pingel, Am Strehl 117, 26125 Oldenburg


14. Mai 2015

Los geht´s!!!

Der 22. Bundeskongress wurde um 14:30 Uhr durch unseren Bundesvorsitzenden Gerd Krüger eröffnet.

Hier ein paar Eindrücke vom ersten Tag:

       

        

          

        
 



Dezember 2015

Jetzt steht es fest !!!
Unser nächster Bundeskongress findet vom 14. - 17. Mai 2015 
im "Welcome Hotel Meschede", Meschede (NRW) statt. 

Hier gibt's  die Programm-Infos & das Anmeldeformular (im PDF-Format)

Anmeldeschluss ist der 24. April!!!

Wir wünschen euch ein "Frohes Weihnachtsfest", einen "Guten Rutsch" ins neue Jahr
und freuen uns auf eure Anmeldungen! 

Der Bundesvorstand


Oktober 2014

Voller Trauer müssen wir akzeptieren, dass unser Freund und langjähriger LiBK-Vorstandskollege Werner Dannhart seinen Kampf gegen den Krebs verloren hat; er ist in den Morgenstunden des 26. 10. 2014 verstorben.

Werner war lange Jahre Vorsitzender des Landesverbands Bayern und wurde dann 2000 im Rahmen der Friseurweltmeisterschaft in den Bundesvorstand gewählt.

Nach der Mitgliederversammlung 2012 ist er aus gesundheitlichen Gründen aus dem Vorstand ausgeschieden. Er hat drei Legislaturperioden, d.h. 12 Jahre in der Dachorganisation des LiBK maßgeblich und engagiert mitgearbeitet.

Neben der umfangreichen ehrenamtlichen Arbeit bringt die Vorstandstätigkeit viel Freude, wichtige Entscheidungen und Events des Berufsfeldes mitzugestalten, aber auch eine Vielzahl privater Berührungspunkte. So ist im Laufe der Zusammenarbeit eine echte Freundschaft entstanden.

Viele von uns schätzten darüber hinaus „Dannharts Lernhilfen“ und seine Arbeitsblätter in der TOP-LiBK.

Wenn uns eine solch außergewöhnliche Persönlichkeit verlässt, dann ist dieses Grund genug, einige Gedanken festzuhalten. Hier zitiere ich Petra Bach aus Thüringen, die mit diesen Worten spontan auf die traurige Nachricht reagiert hat:

 ...immer gekämpft,
hat sich nie unterkriegen lassen,
hat sich nie den Mund verbieten lassen,
hat für seine Ideale und Ideen gelebt,
hat fachliches Wissen kreativ weitergegeben,
hat dabei nie Aufwand und Mühen gescheut,
hat uns viel gegeben und viel gefordert 
bleibt unbeugsam im Gedächtnis!

Wir bedanken uns bei Werner für seine Mitarbeit und seine Freundschaft und werden ihn immer gerne in Erinnerung behalten.

Im Namen des Vorstandes
Gerd Krüger

    

03. Mai 2014

Im Vorfeld der Hair & Beauty mit OMC Hairworld Cup fand die LiBK-Delegierten-Mitgliederver-sammlung in Frankfurt statt.

     

     

Abgerundet wurde die Sitzung mit einem Vortrag der Herbert Burkhardt Stiftung durch Herrn Walter Wortmann und Annika Orthen - eine der beiden aktuellen Stipendiatinnen.

     
 

März 2014 

Im Vorfeld der Top Hair Days in Düsseldorf fand eine Vorstandssitzung statt. Anschließend besuchte der Vorstand die Messe.

     

       

     

     

 
 

Miteinander, Füreinander, Gemeinsam Etwas Bewegen